Waterdream Wasserbetten  
Der Wasserbetten-Profi-Shop  

 
Wasserbetten


IHR WARENKORB


SOFTSIDE
 " Was ist "Softside" ?
 " Bettgestell/Rahmen
 " Produktinfo
 " Beruhigungsstufen
 " Preisliste
 " Bestellung

 HARDSIDE

 " Was ist "Hardside" ?
 " Bettgestell/Rahmen
 " Produktinfo
 " Beruhigungsstufen
 " Preise
 " Bestellung

 ZUBEHÖR
 " Wartung / Pflege
 " Heizung
 " Spannbetttücher
 " Kissen

 BERATUNG
 " Softside/Hardside
 " Größe
 " Beruhigung
 " UNO/DUAL
 " FAQ

 SERVICE

 " Service-Erinnerung
 " Anleitungen
 " Umzug
 " Montage
 " Richtige Füllmenge
 " Feedback

 KONTAKT
 " E-Mail
 " Telefon
 " Adresse

 SHOPINFO
 " AGB
 " Impressum
 " Info Cookies

 


Hardside-Bettgestell

Für ein Hardside-Wasserbett brauchen Sie in jedem Fall ein Bettgestell. Sie können ggf. Ihr vorhandenes Bettgestell umrüsten, oder einfach selbst einen Hardside-Rahmen bauen. Wie das geht erklären wir Ihnen hier:

UMRÜSTEN
Wenn Ihr Bettgestell die nötige Stabilität hat, und die Seitenteile eine Höhe von minstens 20cm haben, können Sie Ihr vorhandenes Bettgestell zum Hardside-Rahmen umbauen. Wie das geht, erklären wir Ihnen hier.
SELBSTBAUEN
Hier finden Sie zum kostenlosen Download eine Anleitung zum Selbstbau eines Hardside-Bettgestelles.
Ihrer KReativität sind keine Grenzen gesetzt und Sie können unseren Bauplan nach Ihren Wünschen verändern.
Hier finden Sie die Anleitung als pdf-Datei.

 

 


Folgende Seiten werden Sie sicher auch interessieren:
-> Aufbau Hardside
-> Hardside Produktinfo
-> Hardside Preisliste


aksued.de